Auszeichnung „klimaaktiv“ für Engagement im Klimaschutz

Wir freuen uns, dass mit 9. Dezember 2020, Leonore Gewessler, BA, Bundesministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie, unsere neuen Gebäude in Rotholz für Nachhaltigkeit ausgezeichnet hat.

Beurteilt und bewertet wurden neben der Energieeffizienz die Standort- und Ausführungsqualität, die Qualität der Baustoffe und Konstruktion, sowie zentrale Aspekte zu Komfort und Gesundheit.

Unser Internat wird mit 1000 von 1000 möglichen Punkten mit dem „klimaaktiv Gold“-Status ausgezeichnet.

Auch der Neubau der Schule wurde mit 943 von 1000 möglichen Punkten mit dem „klimaaktiv Gold“-Status ausgezeichnet.

Das Verwaltungs- bzw. Forschungsgebäude (das unter anderem wegen HACCP-Vorgaben kein Holzbau sein konnte) erreicht sogar mit 748 Punkten (statt dem angestrebten Bronze-Status) den Silber-Status.

Im Rahmen von „Schule im Schaufenster“ sind Sie bis 27. 02. 2021 herzlich eingeladen unsere 24/7 zugängliche Ausstellung (abends beleuchtet) zu besichtigen und sich (coronabedingt nur von außen) einen Eindruck der vorbildlichen, neuen öffentlichen Gebäude der HBLFA Tirol am neuen Standort in Rotholz zu machen.

Wir laden Sie auch herzlich zu unseren VIRTUELLEN Tagen der offenen Tür ein. Mit Anmeldung (schule@hblfa-tirol.at) können Sie am Do., 14. 01. 2021 von 16 bis 18 Uhr und am Fr., 22. 01. 2021 von 14 bis 17 Uhr mehr über unsere neue Schule erfahren.

Gerne weisen wir hier auch auf unsere Videos hin: https://padlet.com/hblfa_tirol/Bookmarks

Veröffentlicht am 06.01.2021