Wahlpflichtfach Italienisch

Die HBLFA Tirol führt das Wahlpflichtfach Italienisch 2 Stunden pro Woche, in der Langform von der 3. bis zur 5. Klasse und im Aufbaulehrgang in der 2. und 3. Klasse. Die Schülerinnen und Schüler können in Italienisch in der Langform mündlich maturieren. 

Lehrziele sind das Erlernen der Grundkenntnisse in Italienisch (Grammatik, Vokabular und Ausdruck). Der Schwerpunkt liegt auf den kommunikativen Fertigkeiten und dem Erlernen von Kompetenzen zur sprachlichen Bewältigung von verschiedenen Alltagssituationen. Außerdem ist das Eintauchen in landes- und kulturkundliche Themen Italiens ein wichtiger Teil des Italienisch-Unterrichts. 

Themenbereiche können zum Beispiel sein: Famiglia e amici, Hobby e interessi, Viaggiare, … 

Veröffentlicht am 31.07.2020