Allgemeinbildung

  • Geschichte, Politische Bildung und Recht

    Im Geschichtsunterricht werden Grundlagen der Geschichtswissenschaft, wie Quellen und Methoden, vermittelt. Die Schülerinnen und Schüler lernen die unterschiedlichen Datierungsmöglichkeiten sowie die Epochen der Geschichte kennen.  

    Erfahren Sie mehr
  • L'italiano (optional)

    Die HBLFA Tirol in Kematen führt das Wahlpflichtfach Italienisch 2 Stunden pro Woche, in der Langform von der 3. bis zur 5. Klasse und im Aufbaulehrgang in der 2. und 3. Klasse. Die Schülerinnen und Schüler können in Italienisch in der Langform mündlich maturieren. 

    Erfahren Sie mehr
  • Angewandte Biologie

    Angewandte Biologie und Ökologie wird im ersten und zweiten Jahr sowohl im 3-jährigen Aufbaulehrgang als auch in der 5-jährigen Langform „Landwirtschaft und Ernährung“ unterrichtet.

    Erfahren Sie mehr
  • Angewandte Physik und angewandte Chemie

    Angewandte Physik und angewandte Chemie werden im ersten und zweiten Jahrgang im Aufbaulehrgang je 2 Wochenstunden und in der Langform „Landwirtschaft und Ernährung“ im ersten Jahrgang 4 Wochenstunden und im zweiten Jahrgang 3 Wochenstunden unterrichtet.

    Erfahren Sie mehr
  • Angewandte Informatik

    Im Bildungsbereich hat der „digitale Unterricht“ längst Einzug gehalten, so auch an der HBLFA Tirol. Wir verfügen über vier gut ausgestattete Computerräume. Selbstverständlich haben alle SchülerInnen einen kostenlosen Office-365-Zugang mit OneDrive und eigener Schul-E-Mail-Adresse.

    Erfahren Sie mehr
  • Deutsch

    An der HBLFA Tirol hat Deutsch einen hohen Stellenwert. Um die Schülerinnen und Schüler bestmöglich auf die Zentralmatura vorzubereiten, sind 13 bzw. 10 Wochenstunden (Langform bzw. Aufbaulehrgang) im Lehrplan dafür vorgesehen. In ersten und großen Klassen erfolgt der Unterricht in kleineren Gruppen. 

    Erfahren Sie mehr