Wichtige Themen

HBLFA Tirol

Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, Lebensmittel- und Biotechnologie Tirol

Aktuelles

  • Exkursion zur Ausstellung „Weiße Rose. Der Widerstand von Studenten gegen Hitler, München 1942/43“

    Im Rahmen des 350-jährigen Innsbrucker Universitätsjubiläums und anlässlich der 100. Wiederkehr des Geburtstags von Christoph Probst zeigt die Leopold-Franzens-Universität in Kooperation mit der Weiße Rose Stiftung e.V. die Ausstellung „Der Widerstand von Studenten gegen Hitler, München 1942/43“. Diese gibt einen Einblick in die Widerstandsgruppe „Weiße Rose“ und stellt ihre Mitglieder vor. 

     

  • Exkursion zum Landeskulturfonds und Maschinenring

    Am Montag, 25.11.2019, besuchten wir, die SchülerInnen der 1A, den Landeskulturfonds und den Maschinenring im Zentrum von Innsbruck. Bereits um 07:15 Uhr fuhren wir CO2-schonend mit dem öffentlichen Bus mit unserer Betriebswirtschaftslehrerin, Frau DI.in Christa Huemer, in die Tiroler Landeshauptstadt. 

  • Exterieurbeurteilung

    Auf unserem Schulbauernhof halten wir Original Braunvieh- und Brown-Swiss-Tiere. Unsere Schülerinnen und Schülern lernen im Rahmen der Ausbildung im praktischen und theoretischen Unterricht mehr als nur die Grundlagen der Nutztierhaltung. 

Übersicht Pressemeldungen

Kontakt

Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, Lebensmittel- und Biotechnologie Tirol
Standort Schule:
Birkenweg 8, 6175 Kematen
Tel.: 0043 (0) 5232 2319
Fax: 0043 (0) 5232 2319 30
E-Mail: schule@hblfa-tirol.at

Standort Forschung und Service:
Rotholz 50a, 6200 Strass im Zillertal
Tel.: 0043 (0) 5244 62262
Fax: 0043 (0) 5244 62262-930

Aktuelle Themen

Filteroptionen
Hier können Sie Ihre Auswahl nach Elementtypen einschränken.