Internationale Almkäseolympiade

Die internationale Almkäseolympiade findet jährlich statt und wird von der Landjugend Galtür ausgerichtet. Die HBLFA Tirol - Forschung und Service ernennt die Juroren, leitet den gesamten Prüfvorgang und wertet die Prüfergebnisse aus. Die Sieger der einzelnen Bewertungsgruppen werden mit der Galtürer Sennerharfe in Gold, Silber und Bronze prämiert.

26. Internationale Almkäseolympiade 2020

Termin: 26. September 2020
Veranstaltungsort: Galtür, Tirol

Ihr Ansprechpartner

Maria Mattle
Landjugend Galtür
Galtür 39, 6563 Galtür
Telefon: 0043 (0)5443 8344-10
Email: almkaeseolympiade@gmail.com

Teilnahmebedingungen / Ergebnisse

Teilnahmebedingungen und aktuellen Ergebnisse finden Sie auf der Homepage der Landjugend Galtür.

Veröffentlicht am 17.01.2020